Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in Deiner Bewerbung, dass Du diesen Job bei New Monday entdeckt hast.

Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Landespflege / Landschaftsentwicklung / Landschaftsökologie

Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Landespflege / Landschaftsentwicklung / Landschaftsökologie

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Planungs- und Naturschutzamt in Vollzeit zunächst befristet bis
zum 31.12.2023 eine

Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Landespflege / Landschaftsentwicklung / Landschaftsökologie
Entgeltgruppe 11 TVöD

Ihre Aufgaben:
Unterstützung des vorhandenen Fachpersonals bei der Wahrnehmung potenziell aller Aufgaben der
unteren Naturschutzbehörde. Der Schwerpunkt der Aufgaben wird voraussichtlich die
naturschutzverträgliche Steuerung von Bau- und Nutzungsmaßnahmen sein und zwar im Rahmen:

  • von Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • von FFH-Verträglichkeitsprüfungen
  • der Eingriffsregelung
  • der Prüfung von Anträgen auf Ausnahme oder Befreiung von Verboten gemäß
  • Schutzgebietsverordnungen und Verboten des Artenschutzes
  • von Beratung anderer Fachämter

Erwartet wird eine ganzheitliche, d.h. sowohl fachtechnische als auch verwaltungsfachliche
Aufgabenwahrnehmung.

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossenes Studium in einer geeigneten Fachrichtung
  • fundierte naturschutzfachliche Kenntnisse und die Fähigkeit, diese verwaltungsfachlich umzusetzen
  • Kenntnisse im Umwelt- und Verwaltungsrecht oder als Berufsanfänger/in die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse zügig anzueignen
  • Fähigkeit, komplizierte fachliche und rechtliche Sachverhalte präzise und verständlich schriftlich und mündlich darzulegen
  • kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, Planungsbüros, Baufirmen,
  • anderen Dienstleistern sowie Verbänden und Interessenvertretungen
  • Bereitschaft zur Durchführung von Ortsterminen auch abseits von Siedlungen
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • eine zunächst bis zum 31.12.2023 befristete Vollzeitstelle; eine Verlängerung ist nicht grundsätzlich ausgeschlossen
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Arbeit in einem engagierten Team aus Landespflegern, Landschaftsökologen, Biologen, GIS-Experten und Verwaltungskräften
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsangebote, aktives Gesundheitsmanagement, Firmenfitness, Telearbeit,
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten, Zusatzversorgung (VBL), Jobticket für den ÖPNV, kostenlose Parkplätze

Direkt vor den Toren der Hansestadt Bremen liegt der Landkreis Osterholz. Obwohl der Landkreis
Osterholz ein beliebtes Erholungsgebiet ist und seine Traditionen pflegt, behält er gleichzeitig den Blick in
die Zukunft und bietet einen attraktiven und leistungsfähigen Wirtschaftsraum mit einer guten Infrastruktur
und vielseitigen Gewerbegebieten. Der Landkreis ist außerdem engagiertes Mitglied in der Metropolregion
Bremen-Oldenburg im Nordwesten. Der Landkreis Osterholz beschäftigt in den verschiedenen Bereichen
der Kernverwaltung derzeit über 550 Mitarbeitende.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.landkreis-osterholz.de/bewerbung bis zum
31.08.2021. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf sowie Ihre
Zeugnisse bei.

Ihre Fragen beantwortet gerne die Leiterin des Sachgebietes Naturschutz, Frau Meyer, Tel.: 04791 930-
3030.

www.landkreis-osterholz.de