Zum Hauptinhalt springen

Landschaftsarchitekten/ Freiraumplaner der Landschaftsarchitektur (m/w/d)

Landschaftsarchitekten/ Freiraumplaner der Landschaftsarchitektur (m/w/d)

Die Stadt Reutlingen ist eine vitale, selbstbewusste Stadt, als
Oberzentrum Teil der Metropolregion Stuttgart und in unmittelbarer
Nachbarschaft zur landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb gelegen.
Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen als ehemalige Freie Reichsstadt
ein dynamischer Dienstleistungs-, Handels-, Technologie- und
Industriestandort mit einer Vielzahl kultureller, sportlicher und sozialer
Einrich ​tungen.

Wir suchen für das Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt,
Abteilung Grünflächen und Umwelt, im Fachgebiet Grünflächenplanung zum nächst€‹möglichen Zeitpunkt einen

Landschafts­architekten/€‹Freiraumplaner der Landschafts­architektur (m/w/d)
(Kennziffer 19/66/13)

Unser viel€‹fältiges Aufgabengebiet umfasst das gesamte öffentliche Grün
mit Parks und Plätzen, Spielplätzen und Freiflächen an städtischen
Einrichtungen sowie Verkehrsgrün bis in die Übergänge in die einzigartige Landschaft zwischen Albtrauf und Neckar.

Kernbereiche des Aufgabengebietes sind:
Für die künftigen Gro߀‹projekte in der Innenstadt sowie die um€‹fassenden
Baugebietsentwicklungen wird ein qualifizierter Landschaftsarchitekt
(m/w/d) zur Vertretung von Bauherrnfunktionen an den öffentlichen
Freianlagen, öffentlichen Räumen und Plätzen gesucht. Sie vertreten
die freiraumplanerischen Aspekte der zukünftigen Freiflächen bereits
während der Bauleitplanung und führen das Projekt erfolgreich in die
fach ​liche Umsetzung.

Sie vertreten das Fachgebiet in den zahlreichen Solitärprojekten an
öffentlichen Plätzen, Freiräumen und im Übergang zum Straßenraum
und binden routiniert Ver- und Entsorgungsmaßnahmen, verkehrliche
Aspekte sowie Aspekte des Regen- und Starkregenmanagements mit
ein.

Sie erfüllen Bauherrenfunktionen und steuern i. d. R. den beauftragten
Landschaftsarchitekten, erbringen aber auch eigene Teilleistungen,
vorzugsweise in der Baureifmachung, Sanierung oder im stadträum‐
lichen Umbau. Hierfür suchen wir einen selbständigen, eigenverantwort‐
lichen Landschaftsarchitekten (m/w/d) mit sehr fundiertem Bau- und
Basiswissen, das zielgerichtet und lösungsorientiert zu überzeugenden
planerischen Lösungen führt.

Ihr Profil:

  • Landschafts€‹architekt (m/w/d), Frei€‹raumplaner (m/w/d) oder Dipl.-Ing./Master (m/w/d) mit mehr€‹jähriger einschlägiger Berufs€‹erfahrung in der freien Wirtschaft oder Verwaltung
  • hohes fachliches Wissen um Bauabläufe, DIN-Normen, bau€‹liche Regelwerke und Vergaberecht
  • Erfahrung in allen Teil€‹leistungen mit Schwerpunkt Ausführungsplanung, Bauleitung und Baustellenabwicklung mit interdisziplinärem Denken
  • kommunikations€‹sicheres Auftreten, souveräne Präsen€‹tation in Wort und Bild, da Sie im Zuge von Beteiligungs€‹prozessen mitwirken
  • routi€‹nierter Umgang in AVA, CAD (AutoCad oder Vektor-Works), MS-Office-Programmen, Photoshop und sonstigen Präsentationsprogrammen

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • zahlreiche Angebote zur Verein€‹barkeit von Beruf und Privatleben  - wir sind zerti€‹fiziert als familienfreund€‹liche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruf€‹lichen und persön€‹lichen Fort- und
  • Weiter€‹bildung
  • ein attraktives betrieb€‹liches Gesundheits€‹manage€‹ment mit viel€‹fältigen Angeboten
  • einen Fahrt€‹kostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD, eine ab‐
schließende Stellen ​bewertung bleibt abzuwarten.

Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unab€‹hängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Welt€‹anschauung und sexueller Orientierung.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne das Amt für Tiefbau, Grünflächen und
Umwelt, 07121 303-2576, E-Mail: tgu@reutlingen.de, zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf
Ihre Bewerbung bis 30.11.2019 online über unser
Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/€‹wir-bieten