Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in Deiner Bewerbung, dass Du diesen Job bei New Monday entdeckt hast.

Landschaftschaftsarchitekt*in (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

Landschaftschaftsarchitekt*in (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

Gestalten Sie mit uns die einmalige Parkanlage der Wilhelma und die staatlichen Grünanlagen in Stuttgart!
Die bekanntesten Parks in der Landeshauptstadt mit dem Schlossgarten und Rosensteinpark zählen ebenso dazu wie einige der markantesten historischen Stätten: zum Beispiel der zentrale Schlossplatz, das Schloss
Solitude vor den Toren der Stadt, die Grabkapelle auf dem Württemberg und der Park der Villa Reitzenstein. Diese und noch weitere landeseigene Grundstücke betreut die Parkpflege der Wilhelma.

Zur Verstärkung unseres Teams sucht der Landesbetrieb Wilhelma zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Landschaftschaftsarchitekt*in (m/w/d) in
Teilzeitbeschäftigung mit 75 %

Das sind Ihre Aufgaben:
Das Aufgabengebiet umfasst die planerische Betreuung und Leitung von Grünpflegebereichen, landschaftsarchitektonische Planungen (u. a. Pflanzungen, Grünanlagen, Gehege, Spielplätze), die Aufstellung von Pflegekonzepten für Grünanlagen und historische Parkanlagen, die Fortführung und Weiterentwicklung eines Grünflächenkatasters, Vertretung der Bauherrenschaft bei Bauvorhaben sowie fachliche Stellungnahmen zu Bauvorhaben. Zusätzlich sind sie als Führungskraft für ein bis zwei Betriebsstellen verantwortlich.

Das bringen Sie mit:
Sie sind ein Teamplayer mit Berufserfahrung und haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur / Landespflege. Neben gestalterischen Fähigkeiten, wirtschaftlichem Denken, Kommunikationsfähigkeit, persönlichem Engagement und verbindlichem Auftreten erwarten wir gute Fachkenntnisse in Vergabeverfahren, u. a. Grünpflegeausschreibungen, Bauüberwachung, Abrechnung,
Grünflächenmanagement, Pflanzenverwendung und Mitarbeiterführung. Sie können mit den gängigen MS Office-Anwendungen umgehen und nutzen Vectorworks und die üblichen AVA-Anwendungen routiniert. Der
Besitz des Pkw-Führerscheins ist für Vor-Ort-Begehungen notwendig. Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Das bieten wir Ihnen:
In der Wilhelma erhalten Sie einen außergewöhnlichen und sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einer international renommierten Institution. In einem offenen Betriebsklima mit sehr engagierter Belegschaft
können Sie gestalten und flexibel arbeiten. Angestellt beim Land Baden-Württemberg erfolgt die Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L mit zusätzlicher Altersversorgung. Darüber hinaus gibt es attraktive Angebote wie das JobTicket BW.

Können wir Sie für die Stelle begeistern?
Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 31.10.2021 an:

Per E-Mail (im PDF-Format): bewerbung@wilhelma.de
Per Post: Wilhelma, Postfach 50 12 27, 70342 Stuttgart

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Wir weisen darauf hin, dass schriftliche Bewerbungen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden. Bitte senden Sie uns daher keine Originale. Informationen zur Erhebung von personenbezogenen
Daten gemäß Artikel 13 DS-GVO entnehmen Sie bitte unserer Homepage im Bereich: http://www.wilhelma.de/stellenangebote.html

Landschaftschaftsarchitekt*in (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

Wilhelma der zoologisch-botanische Garten
Stuttgart
Teilzeit

Veröffentlicht am 19.10.2021

Job jetzt teilen über