Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in Deiner Bewerbung, dass Du diesen Job bei New Monday entdeckt hast.

Leitung Bauaufsicht (m/w/d)

Leitung Bauaufsicht (m/w/d)

Möchten Sie gemeinsam mit uns Impulse setzen?

Die Universitäts-, Kongress- und Einkaufsstadt Siegen mit rund 106.000 Einwohner/innen stellt als Oberzentrum die Wirtschaftsmetropole des südwestfälischen Raumes mit einem Einzugsbereich von rund 600.000 Menschen dar.

Als Stadtverwaltung Siegen ist es unser Ziel, für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt Dienstleistungen in hoher Qualität zu erbringen. Unsere Dienstleistungen und unsere dynamische Stadtentwicklung tragen maßgeblich zur hohen Lebensqualität der Menschen in der
grünsten Großstadt Deutschlands bei.

Bei der Stadtverwaltung Siegen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Abteilungsleitung Bauaufsicht (m/w/d)
-Abteilung 4/3-

zu besetzen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein kollegiales und familienfreundliches Betriebsklima, vielfältige Aufgaben und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur.
Ob es um neue Universitätsgebäude oder große Vorhaben für den Wohn-, Behörden- oder Klinikbau geht – Sie können Ihren persönlichen Fingerabdruck hinterlassen.
Setzen Sie Ihre Vorstellungen einer modernen Verwaltung und großstädtischen Bauaufsichtsbehörde bei uns um! Wir geben Ihnen den Raum mit flachen Hierarchien dazu. Sie erwartet eine zentrale Rolle in unserem Geschäftsbereich 4 mit verantwortungsvollen Aufgaben.
Erfolg durch kurze Wege, gutes Miteinander, klare Strukturen und etablierte Teamarbeit: Ihrer hohen Verantwortung entsprechend arbeiten Sie vertrauensvoll mit dem Bürgermeister inklusive dem übrigem Verwaltungsvorstand, insbesondere dem Technischen Beigeordneten und den Abteilungsleitungen im Geschäftsbereich zusammen. Die Teamarbeit durch die Mitarbeitenden hat sich bewährt und ist zum Teil über Jahrzehnte gewachsen. Fast alle die Bauaufsicht unter-
stützenden Fachabteilungen sind zentral im technischen Rathaus untergebracht. Die Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, Angebote zur flexiblen Vereinbarkeit von Familie und Beruf wie mobiles Arbeiten und Homeoffice, Bike-Leasing sowie ein weitreichendes betriebliches Gesundheitsmanagement zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeberin.

Die Eingruppierung, bzw. Besoldung erfolgt -abhängig von den persönlichen Voraussetzungen- bis zur Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 14 LBesG.

Setzen Sie gemeinsam mit uns Impulse!

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Personalsteuerung und -planung
  • Koordination, Steuerung und Sicherstellung einheitlicher Verfahrensweisen in Bezug auf die einschlägigen Gesetze sowie Ausschöpfung von Ermessensspielräumen innerhalb der Abteilung
  • Steuerung und Begleitung von Verwaltungs- und Gerichtsverfahren
  • Entscheidung über Anträge in besonders schwierigen Einzelfällen und Fällen von grundsätzlicher Bedeutung
  •  Entscheidung und Beurteilung von brandschutztechnischen Fragen
  • Entscheidung und Beurteilung von denkmalrechtlichen Belangen
  • Vertretung der Belange der Abteilung in der Öffentlichkeit, Politik und sonstigen Gremien

Ihr Profil

  • Sie bringen einen Bachelor der Fachrichtung Architektur/Hochbau (TU/FH) mit, gerne auch einen Master-Abschluss.
  • Sie verstehen es, ein Team zu führen, zu motivieren, zu entwickeln und von der gemeinsamen Aufgabe zu begeistern. Als sympathische Führungskraft nehmen Sie eine Vorbildfunktion wahr und leben einen offenen und wertschätzenden Umgang mit den Menschen auf allen Ebenen vor. Sie fördern eine lockere und familiäre Atmosphäre, und Ihre strategische
  • und lösungsorientierte Arbeitsweise überzeugt.
  • Sie verfügen über mehrere Jahre Erfahrung in einer Bauaufsichtsbehörde.
  • Sie waren bereits in einer leitenden Position tätig, vorzugsweise im öffentlichen Dienst.
  • Sie kennen sich gut im Bauordnungs- Bauplanungs- und Denkmalrecht aus.
  • Sie sind idealerweise mit der Anwendung „Prosoz Bau-ProBAUG“ vertraut, beziehungsweise bringen die Bereitschaft mit, sich entsprechend einzuarbeiten.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bei Tarifbeschäftigten 39 Stunden bzw. nach den beamtenrechtlichen Vorschriften je nach Alter zwischen 39 Stunden und 41 Stunden.
Bewerbungen von Frauen und Männern, die einer Teilzeitbeschäftigung nachgehen möchten, sind möglich. Bei Bewerbungen in Teilzeit muss die Bereitschaft bestehen, zeitweise auch nachmittags und/oder ganztägig zu arbeiten.

Bewerbungen Schwerbehinderter sind erwünscht.

Die vorstehende Ausschreibung betrifft einen Bereich, in dem Frauen unterrepräsentiert sind. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Nach dem Landesgleichstellungsgesetz (LGG) NRW werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Universitätsstadt Siegen fördert die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis spätestens
06. Dezember 2020 an die

Stadtverwaltung Siegen

Arbeitsgruppe 1/1-2 , Personal

Postfach 10 03 52 

57003 Siegen

oder bevorzugt als pdf-Dokument an perspektiven(at)siegen.de.

Für fachliche Fragen steht Ihnen gerne
Herr Schumann, Geschäftsbereichsleiter 4, telefonisch unter 0271/404-3300 und für allgemeine Fragen
Frau Buschkotte, Arbeitsgruppe Personal, telefonisch unter 0271/404-1380 zur Verfügung.

Im Übrigen suchen wir ebenfalls eine stellvertretende
Abteilungsleitung. Informationen zu den Stellenausschreibungen finden Sie auch auf unserer Homepage.

 

Leitung Bauaufsicht (m/w/d)

Stadtverwaltung Siegen
Siegen
Vollzeit, Teilzeit
3 - 5 Jahre Berufserfahrung
Bachelor of Science
Master of Science
Dipl. Ing.
gering

Veröffentlicht am 05.12.2020

Job jetzt teilen über