Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in Deiner Bewerbung, dass Du diesen Job bei New Monday entdeckt hast.

Stadtplaner*in/ Raumplaner*in (m/d/w) für Berliner Büro

Stadtplaner*in/ Raumplaner*in (m/d/w) für Berliner Büro

S.T.E.R.N. Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH | Straßburger Straße 55 | 10405 Berlin

Wir sind ein mittelständisches Stadtplanungsunternehmen mit rund 60 Mitarbeiter*innen und arbeiten als Gebiets- und Sanierungsbeauftragte sowie als Gutachterin im Rahmen von Vorhaben der Stadtentwicklung und Stadterneuerung für das Land Berlin, für Kommunen in Nordrhein-Westfalen, in Brandenburg sowie in weiteren Bundesländern. Neben programmbegleitenden Monitoring- und Evaluationsaufgaben steuern und moderieren wir Stadtentwicklungsprozesse im Rahmen der Städtebauförderung. Für unsere Auftraggeber erarbeiten wir bspw. vorbereitende Untersuchungen gem. § 141 BauGB, überprüfen die Anwendungsvoraussetzungen Sozialer Erhaltungsverordnungen gem. § 172 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 BauGB und erstellen integrierte städtebauliche (Entwicklungs-)Konzepte.

Du suchst in diesen Themenfeldern eine neue Aufgabe mit Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten? Wir suchen für unser Berliner Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Stadtplaner*in/ Raumplaner*in (m/w/d)

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle mit flexibler Arbeitszeiteinteilung (Teil- oder Vollzeit)
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einer kollegialen und kreativen Arbeitsatmosphäre mit interessanten und vielseitigen Projekten in wechselnden Teams
  • mobiles Arbeiten an zwei Tagen pro Woche
  • Mentoring und fachliche Weiterbildungen im Rahmen eines individuellen Fortbildungsplans
  • innerbetriebliche Veranstaltungen und fachlichen Austausch
  • eine jährliche ergebnisorientierte Sonderzahlung individuelle Weiterentwicklung und Übernahme von Projektleitungstätigkeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Zuzahlungen zur Altersvorsorge, zum ÖPNV-Ticket und zur Mitgliedschaft im Urban Sports Club

Für diese Aufgaben suchen wir Unterstützung:

  • Prozesssteuerung in Programmgebieten der Städtebauförderung und Sanierungsgebieten
  • Organisation und Moderation von Abstimmungsprozessen mit allen Projektakteur*innen
  • Projektinitiierung, Projektberatung und -begleitung
  • Erarbeitung integrierter Stadtentwicklungskonzepte und vorbereitender Untersuchungen gem. § 141 BauGB
  • Organisation und Moderation von Vernetzungs- und Beteiligungsprozessen
  • Organisation und Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen im Rahmen der genannten Aufgabenbereiche
  • Fördermittelmanagement (Beratung, Verwaltung, Abrechnung)

Dafür brauchst Du

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing./ M.Sc.) der Fachrichtung Stadt- und Regionalplanung, Raumplanung, Geographie, Urban Design oder vergleichbar;
  • mind. zwei Jahre Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen;
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten;
  • Kenntnisse der Städtebauförderprogramme sowie im Bau- und Planungsrecht;
  • Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick;
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Beteiligungsformaten, Methodenkenntnisse;
  • Teamfähigkeit, selbstständiges, systematisches und kreatives Arbeiten;
  • sicherer Umgang mit der deutschen Sprache (mind. C1-Sprachniveau) und Freude am Verfassen von Texten und Berichten
  • sowie sichere Kenntnisse in MS Office; Kenntnisse in InDesign, CAD und Vectorworks sind wünschenswert.

Entspricht die beschriebene Stelle Deinen Vorstellungen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (Motivation, Vita, Zeugnisse). Bitte sende diese unter Angabe Deines Gehaltswunsches und möglichen Eintrittstermins bis zum 17.01.2022 ausschließlich als PDF (max. 7 MB) an: bewerbung@stern-berlin.de

Deine Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet
Conny Römer, Tel. 030-44363610.
Informationen zur S.T.E.R.N www.stern-berlin.com.

Stadtplaner*in/ Raumplaner*in (m/d/w) für Berliner Büro

Berlin
Vollzeit, Teilzeit
1 - 2 Jahre Berufserfahrung
Master of Arts
Master of Engineering
Master of Science
Dipl. Ing.
gering
0 - 500.000

Veröffentlicht am 19.01.2022

Job jetzt teilen über