Zum Hauptinhalt springen
Bitte schreibe in Deiner Bewerbung, dass Du diesen Job bei New Monday entdeckt hast.

Projektingenieur*in Landschafts­architektur / Landespflege (m/w/d)

Projektingenieur*in Landschafts­architektur / Landespflege (m/w/d)

Projektingenieur*in Landschafts­architektur / Landespflege (m/w/d)

Wir suchen Sie für das Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Das Sachgebiet Groß- und Sonderprojekte der Abteilung Stadtgrün mit ca. 14 Beschäftigten ist für die Planung und den Bau von Freianlagen in neu zu erschließenden Stadtquartieren, beim Rosensteintunnel als auch für die Sanierung von Parkanlagen sowie Freianlagenprojekten des Schulsanierungsprogramms zuständig. Eine weitere Aufgabe ist die Umsetzung von artenschutzfachlichen Maßnahmen für das Entwicklungsgebiet Rosenstein, der bedeutendsten Baustelle der Stadtentwicklung Stuttgarts in den nächsten Jahren.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind verantwortlich für die Planung und Realisierung der Artenschutzmaßnahmen / Vergrämungsmaßnahmen und die Herstellung von Ersatzhabitaten für das Entwicklungsgebiet Rosenstein sowie von Freianlagenprojekten gemeinsam mit anderen Ämtern, Behörden und externen Projektsteuerern
  • die Berichterstattung und Dokumentation zum Projektstatus gegenüber der Sachgebietsleitung / Bezirksleitung, Abteilungsleitung sowie Amtsleitung gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie vertreten die Interessen des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes beim Planungsprozess sowie die der Abteilung bei abteilungsübergreifenden amtsinternen Besprechungen mit der Amtsleitung sowie in stadtweiten Besprechungen
  • Sie steuern und betreuen beauftragte Architektur- und Ingenieurbüros in allen Leistungsphasen gemäß HOAI, inkl. Termin-, Qualitäts- und Kostenkontrolle
  • Sie erstellen Gemeinderatsvorlagen und Präsentationen, nehmen Gremientermine wahr und wirken bei Organisations-Entwicklungsprozessen innerhalb des Amtes und der Abteilung Stadtgrün mit

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Ihr Profil

  • ein Abschluss als Diplom-Ingenieur*in (FH/TH/TU) bzw. Master of Science / Engineering der Fachrichtung Landschaftsarchitektur / Landespflege oder in einem vergleichbaren Bereich
  • Berufserfahrung in der Projektsteuerung und in Landschaftsbauprojekten in allen Leistungsphasen der HOAI, sowie gute Kenntnisse im Bau-, Vergabe- und Honorarrecht sind wünschenswert; vorteilhaft ist Erfahrung in der Abwicklung von Artenschutzmaßnahmen
  • Fähigkeit wirtschaftliche und nachhaltige Planergebnisse zu erkennen und einzufordern, sowie Unterhaltsressourcen zu berücksichtigen und zu bemessen
  • hohe Kompetenz an organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten vor Bürgern und in Gremien
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit sowie souveräner Umgang mit Arbeitsspitzen
  • Besitz der Fahrerlaubnisklasse B

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot „StuttRad“
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TVöD.

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Elke Engel unter 0711 216-93923 oder elke.engel@stuttgart.de
gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Angelika Stang
unter 0711 216-92512 oder poststelle.67-bewerbungen@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren
vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 23.02.2024 an unser Online-Bewerberportal.

Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der
Kennzahl 67/0002/2024 an das Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Abteilung
Verwaltung, Maybachstraße 3, 70192 Stuttgart senden.

Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist bei allen Stellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

www.stuttgart.de/stellenangebote