News

Alle Beiträge
Die Baubranche ist noch immer von Männern dominiert. Es gibt aber genügend Beispiele, die bezeugen: Frauen passen mindestens genauso gut in diesen Wirtschaftszweig.
Kollaboration in der Architektur war das Thema einer Diskussionsveranstaltung vor einigen Tagen im Bunker der Architekturgalerie München.
Planungs- und Realisierungswettbewerbe machen es längst vor: Bürgerinnen und Nutzer einbinden, sie beteiligen an der Lösungsfindung, die Stadtentwicklung kooperativ vorantreiben.
An dieser Stelle spähen wir jeden Monat in ein Architekturbüro, das sich auch New Monday vorstellt.
Ein Projekt ist soeben fertig gestellt, die Übergabe an den Bauherrn erfolgt und bei allen Beteiligten zufriedene Gesichter über das Ergebnis.
Die Baubranche ist noch immer von Männern dominiert. Es gibt aber genügend Beispiele, die bezeugen: Frauen passen mindestens genauso gut in diesen Wirtschaftszweig.
Gerade mit dem Studium fertig – oder in den letzten Zügen – und echt. keinen. Plan., wie es weitergehen soll? An diesem Punkt waren wir alle schon.
Bock auf ein sechsmonatiges Praktikum mit Stipendium? Dann los. Ab jetzt kannst du dich für die Baumeister Academy 2020 bewerben.
Ein Gespräch mit Thomas Welter, dem BDA-Bundesgeschäftsführer. Das Interview führte Desirée Balthasar.
Viele LandschaftsarchitektInenn und ArchitektInnen arbeiten selbstständig – ob als Gesellschafter oder als Freelancer.

Pages