ENDRES + TIEFENBACHER Architekten PartGmbB

ENDRES + TIEFENBACHER Architekten PartGmbB
Frölichstrasse 13
86150 Augsburg

Über das Unternehmen

Das Architekturbüro wurde 1971 von Herrn Ralf Endres als Einzelbüro gegründet und wird seit 1992 in Partnerschaft mit Herrn Harald Tiefenbacher und seit 2003 in Partnerschaft mit Herrn Sebastian Endres geführt.
2008 wurde die Planungsgesellschaft mbH gegründet um auch Gesamtplanungen, Brandschutzplanungen und Sicherheitskoordinationen bearbeiten zu können.

Seit vielen Jahren planen wir für überwiegend öffentliche und kirchliche Bauherren staatlich geförderte Baumaßnahmen wie z. B. Krankenhäuser, Ärztehäuser, Alten- Pflegeheime, Schulen, Rathäuser, Bildungszentren, kirchliche Gemeindezentren, Kindergärten, Sportanlagen und Wohnanlagen etc.
Aktuell realisieren wir für die Marktgemeinde Aindling in mehreren Bauabschnitten die Sanierung und Erweiterung der Mittelschule, für die KJF die Sanierung und Erweiterung der Prälat-Schilcher-Schule in Augsburg, für den Landkreis Aichach-Friedberg den Neubau der Vinzenz-Pallotti-Schule, für die Stadt Augsburg den Neubau der Werkstätten des Botanischen Gartens und in der Gemeinde Villenbach  den Neubau einer zweigruppigen Kinderkrippe in einer Holz-Modul-Bauweise.
Für die Evangelische Diakonissenanstalt Augsburg planen wir derzeit auf dem Gesamtgelände den siebengeschossigen Neubau eines Ärztehauses 2  mit einer Tiefgarage. 

 

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Branche: 
Architekturbüro
Unternehmensgröße: 
Kleinbetrieb (11-50 MA)
Gesuchte Berufsgruppen: 
ArchitektIn
Gesuchte Fachbereiche: 
Architektur / Bautechnik
Projektvolumen: 
5 Mio - 10 Mio
Frauenanteil: 
25 %
Weiterbildungsmöglichkeiten: 
ja
Urlaubstage: 
28

Projekte / Referenzen: 

Video: 

Ansprechpartner: 

Unternehmensstandorte

Adresse

Frölichstrasse 13
86150 Augsburg